Wundversorgung: Mehr als ein Pflaster

 

Die Betreuung von Wundpatienten erfordert viel Aufmerksamkeit. Auf diesem Gebiet sind wir durch langjährige Erfahrungen zu Experten geworden. Mittlerweile blicken wir auf über16 Jahre Unternehmenserfahrung in der Wundversorgung zurück. Unsere qualifizierte Pflege ergänzen wir durch Präzisionsarbeit:

 

  • Durchführung einer Wunddokumentation (Text und Bild) als zusätzliche Qualitätsmanagement-Maßnahme
  • herstellerneutrale Produktpalette
  • vor Ort Unterstützung bei außergewöhnlichen Versorgungen, z.B. V.A.C.-Therapien und großen Wunden
  • ständige 24-Stunden Erreichbarkeit/Notdienst (kein Anrufbeantworter)
  • apothekenpflichtige Produkte (z.B. Wundseptika) durch Kooperation aus einer Hand lieferbar
  • Rezeptservice (Organisation/Abrechnung)
  • kurzfristige Belieferung durch eigenen Fahrdienst
  • Einarbeitung von Pflegekräften vor Ort durch DAHEIM-Mentorin
  • Umfangreiche und regelmäßige Schulungsmaßnahmen (mit Teilnehmerzertifikat) durch herstellerneutrale und unabhängige Fachkraft

 

Unsere Erfahrung in der Wundversorgung haben wir bei der Entwicklung der bundesweiten Standards "Decubitus Prophylaxe" eingebracht.

 

Wir arbeiten nach dem derzeit einzigen anerkannten Fortbildungsstandard ICW.

 

 

 

x

 

Wundversorgung



Unsere Erfahrung in der Wundversorgung haben wir
bei der Entwicklung der bundesweiten Standards "Decubitus Prophylaxe" eingebracht.


Wir arbeiten nach dem derzeit einzigen anerkannten Fortbildungsstandard ICW.